Weiterbildung in der Gießerei-Industrie

Nach der Ausbildung geht's weiter

 


Mit der Ausbildung zum Gießereimechaniker legst Du den Grundstein für Deine kommende berufliche Entwicklung. Aber Stillstand ist Rückschritt! Das Prinzip des lebenslangen Lernens wird Dich während Deiner beruflichen Entwicklung begleiten und Du festigst dadurch Deine Position in der Arbeitswelt. Die VDG-Akademie kann Dich dabei als anerkannter Bildungspartner der Gießereibranche mit passenden Weiterbildungsangeboten unterstützen. Neben zahlreichen funktions- und prozessbezogenen Qualifizierungsangeboten, die sich an Deinem Arbeitsalltag orientieren, bietet die VDG-Akademie auch staatlich anerkannte Weiterbildungsabschlüsse und ein internes Zusatzstudium, das innerhalb der Branche eine hohe Anerkennung besitzt. Diese Angebote sind berufsbegleitend. Das bedeutet für Dich, dass Du neben Deiner beruflichen Tätigkeit an den Veranstaltungen teilnimmst. Der Aufwand ist hoch, aber er lohnt sich für Dich, denn Dein Einsatz findet Anerkennung und Du wirst Dich damit nach erfolgreichem Abschluss in Deinem Unternehmen als mittlere Führungskraft qualifizieren.

Die aktuellen Weiterbildungsangebote und Termine findest Du auf der Webseite der VDG-Akademie.



Seminare + Lehrgänge

 


Du wirst bald feststellen, dass die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Du Dir während Deiner Berufsausbildung angeeignet hast, nicht mehr ausreichend sind, um Deine Berufslaufbahn erfolgreich zu gestalten.  Damit Du immer auf dem aktuellen Stand der Technik bleibst, bietet die VDG-Akademie zahlreiche Seminare und Lehrgänge an, die auf die Bedürfnisse der Arbeitswelt in Gießereien zugeschnitten sind. Das Angebot orientiert sich am kompletten Fertigungsprozess Gießen: von der Gussteilentwicklung über das Schmelzen und Formen bis hin zur Abnahme und Qualitätssicherung.

Weitere Informationen und das aktuelle Veranstaltungsprogramm findest Du auf der Webseite der VDG-Akademie.