FEINGUSS BLANK: Feuer und Flamme für Feinguss - 11 neue Auszubildende

In diesem Jahr konnte FEINGUSS BLANK elf junge Erwachsene als neue Auszubildende begrüßen. Im Rahmen einer Einführungswoche bereiteten diese in Teams Präsentationen über das Unternehmen vor. Auf diese Weise lernten sie während den ersten Tagen die Unternehmensstruktur und die verschiedenen Aufgabenbereiche der Organisation kennen. Die Ergebnisse wurden erfolgreich der Geschäftsführung, dem Führungsteam, dem Betriebsrat und den Ausbildern präsentiert.

 


Dieses „Heranführen“ an den Ausbildungsbetrieb soll das fachübergreifende Verständnis und die ganzheitliche Betrachtungsweise der Auszubildenden stärken. Durch gezielte Interviews der Führungskräfte und das Erfragen von Zusammenhängen zwischen den einzelnen Produktionsschritten, konnten die Projektteams schnell einen ersten Überblick gewinnen und einen guten Einstieg in das Berufsleben finden.

Zum Abschluss der Einführungswoche hatten die neuen Auszubildenden nochmals Gelegenheit, sich gegenseitig, die Ausbilder und alle anderen Auszubildenden besser kennenzulernen. Bei einem Team-Building Tag in den „Escape Rooms“ Mengen wurde nicht nur das „Wir-Gefühl“ gestärkt, sondern auch die Geschicklichkeit beim Lösen von Aufgaben gefördert.       

Mittlerweile haben alle Auszubildenden ihre Einführungswoche erfolgreich abgeschlossen und werden in ihren Fachbereichen integriert. Aktuell befinden sich 46 Auszubildende bei BLANK.

Mehr über die Ausbildung bei FEINGUSS BLANK