BLANK unterstützt Studenten im Rahmen des Deutschlandstipendiums

Schon seit vielen Jahren leistet FEINGUSS BLANK als Förderer des Deutschlandstipendiums an der SRH Fernhochschule – The Mobile University einen wichtigen Beitrag. Die Initiative des Bundes stellt pro Stipendiat/in monatlich 150 Euro bereit, weitere 150 € steuern unter anderem Unternehmen - wie BLANK - bei. Durch diese Fördermöglichkeit erhalten talentierte, junge Studierende finanziellen Rückhalt während ihres Studiums und können sich so – ohne Geldsorgen – auf das Lernen konzentrieren.

Wie wichtig diese Form der Unterstützung für die Studierenden, aber auch für die Unternehmen ist, erklärt Axel Breitling, Geschäftsführer der FEINGUSS BLANK GmbH: „Zum einen helfen wir talentierten Jugendlichen bei der Realisierung ihrer beruflichen Laufbahn. Mit dem Stipendium fördern wir aber auch heute bereits die Mitarbeiter von morgen und leisten somit einen wichtigen Beitrag für unsere Zukunft.“

Dieses Jahr unterstützt das Unternehmen BLANK Lisa Maria Dorst. Sie studiert im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management an der SRH Fernhochschule – The Mobile University. „Wir sind froh, dass wir auch dieses Jahr wieder eine Stipendiatin unterstützen und so unseren Beitrag für dieses tolle Projekt des Bundes leisten können.“, freut sich Axel Breitling, „und wir wünschen Frau Dorst natürlich viel Erfolg im Studium.“

Mehr über die Ausbildung bei FEINGUSS BLANK